Ihr Experte für
Probandenrekrutierung

Testpersonen finden


deutschland- & österreichweit
Kontakt:
Telefonnr

E-mail: info@froda.net


Rekrutierung von Testpersonen für: Remote-Tests, Fokusgruppen, Einzelinterviews, Produkttests, Mystery-Shopping, Online-Umfragen


Remote Tests

Beim Remote-Usability-Test werden die Testteilnehmer telefonisch mit visueller Web-Unterstützung bzw. online (z.B. via Skype, Teamviewer oder WebEx) befragt. Es findet also keine in-Store Befragung bzw. keine Vor-Ort-Befragung in einem UX-Labor statt. Die Probanden können bequem von zu Hause aus teilnehmen.

Der Vorteil neben den geringeren Kosten ist eine mögliche gleichmäßige demografische Probandenverteilung über alle Bundesländer hinweg. Auch ist diese Art der Befragung bei der Suche nachschwer zu findenden Zielgruppen sehr beliebt. So können sehr seltene Zielgruppen bundesweit leichter gefunden werden, da die Probandengruppe nicht in der Nähe eines Teststudios wohnen muss. Sowohl der wegfallende Preis für die Miete des Usability-Labors als auch die geringeren Kosten der Incentives (Aufwandsentschädigung) für die Testpersonen machen dieses Model zu einer sehr beliebten Testmethode, die bevorzugt von kleinen und mittleren Unternehmen gebucht wird.
Für Remote-Tests bieten wir besonders günstige Preise an (ab 30 € p.P. inklusive Incentive).

Fokusgruppen / Gruppendiskussion

Der Schlüssel zu einer gelungenen Fokusgruppe ist die richtige Probandenrekrutierung. Hierzu werden bis zu 12 Teilnehmer eingeladen. Durch eine gute Mischung der rekrutierten Testpersonen wird eine produktive Diskussion geschaffen. Gerade bei Gruppendiskussionen ist es sehr wichtig, dass man eine möglichst geringe No-Show Quote hat,
um die gewünschte Größe für eine produktive Gruppendynamik zu erhalten. Aufgrund unserer standardisierten Rekrutierungsabläufe können wir eine Erscheinungsquote von über 90% vorweisen.

Einzelinterviews / Tiefeninterview in-depth

Gerade bei Einzelinterviews ist die Qualität der Studienteilnehmer von großer Bedeutung. Entsprechend Ihrer gestellten Vorgaben werden wir die passenden Testpersonen finden, so dass Ihr Marktforschungsprojekt zum Erfolg wird.
Lassen Sie sich auch ein Angebot von uns für ein Teststudio machen.

Produkttests

Die Bandbreite von Produkttestanfragen umfasst ein so weites Spektrum wie es Produkte gibt. Entsprechend unterschiedlich kann auch der Aufwand sein. Es gibt die Möglichkeit den Testpersonen die Produkte per Post zu zuschicken und die Befragung mittels eines Online-Fragebogens, eines Online-Tagebuchs oder mit Hilfe von z.B. Skype durchzuführen. Ebenso können bei dieser Marktforschung die Probanden beim Kunden in groß angelegten Testumgebungen Produkte ausprobieren.

Mystery Shopping / Laientester

Ein großer eigenständiger Arbeitsbereich befasst sich mit Mystery Research.
Der eigens dafür geschulte Mystery Shopper wird unter anderem im Bereich der Qualitätsforschung eingesetzt. Es geht um die Erhebung objektiv messbarer Kriterien wie z.B. im Bereich der Servicequalität. Hier werden unsere Probanden (Laientester) nach einer auf Ihr Projekt entsprechend angepassten Schulung als Mystery Shopper, Mystery Caller etc. eingesetzt und je nach Projekt, z.B. im Anschluss mit Hilfe eines Online-Fragebogens, befragt. Unsere Kunden sind in diesem Fall entweder Unternehmen, die selber eine Mystery Studie durchführen und die entsprechenden Mystery Shopper suchen, oder Marktforschungsinstitute, die im Zuge einer Mystery Studie bei einer besonders schwer zu findenden Zielgruppe Unterstützung benötigen.

Online-Umfragen

Suchen Sie für Ihre Online-Umfrage Probanden einer entsprechenden Zielgruppe? Wir können unsere Panelisten nach mehreren hundert Variablen filtern und so die entsprechende Zielgruppe zu Ihrem Online-Fragebogen weiterleiten.

Natürlich programmieren und hosten wir auf Wunsch auch gerne Ihren Fragebogen auf unseren in Deutschland stehenden Servern.